Aktuelles

© Faschingsgesellschaft Untergrönigen e.V. 2017
Ostalbumzug Am 20. Januar 2019 findet der 7. Ostalbumzug zum ersten Mal in Abtsgmünd und damit nicht in einer der großen Städte im Ostalbkreis statt. Unter dem Motto "Von der Ostalb für die Ostalb" werden tausende Narren durch die Straßen der Kochertalgemeinde ziehen. Wir, die Faschingsgesellschaft Untergröningen e.V. sind der Veranstalter dieses für Abtsgmünd außergewöhnlichen Events. Die Schirmherrschaft der Veranstaltung liegt bei Landrat Klaus Pavel und Bürgermeister Armin Kiemel. Die Faschingsgesellschaft Untergröningen e.V. feiert im Jahr 2019 auch ihr 22-jähriges Bestehen. Sonntag, den 20. Januar 2019 Zeitplan: 9:30 Uhr Narrenmesse in der St. Michaelskirche in Abtsgmünd 10:30 Uhr Präsidenten u. Zunftmeisterempfang in der Zehntscheuer 12:00 Uhr Empfang der Sponsoren, sowie Gemeinde- u. Ortschaftsratsmitglieder im Rathaus 13:11 Uhr Start Ostalb-Umzug 2019 Allgemeine Information: Am 20. Januar 2019 veranstaltet die Faschingsgesellschaft Untergröningen e.V. in Zusammenarbeit mit der Gemeinde Abtsgmünd und dem Landratsamt Ostalbkreis den 7. Ostalb-Umzug Geplant ist ein Faschingsumzug, der sich direkt durch den Ortskern von Abtsgmünd schlängeln wird. Zu erwarten sind über 3900 Hästräger (Teilnehmer) und es ist mit ca.10.000 Besuchern zu rechnen (wetterabhängig). Im Anschluss an den Umzug findet in der Sporthalle der Kochertalmetropole eine After- Umzugsparty, sowie im Ausaal verschiedene Gardetanzvorführungen statt. Ab ca. 11:11 Uhr wird auf dem Rathausplatz eine Warmup Party und nach dem Umzug bis etwa 18:00 Uhr, eine After-Umzugsparty stattfinden. Diese wird durch die ortsansässige Gastronomie und die örtlichen Vereine bewirtet. Im Bereich Hauptstraße ( von Einmündung Dewanger Straße bis Einmündung Bachgasse ) wird eine Narrenmeile mit verschiedenen Ständen abgehalten.
Faschingsgesellschaft Untergröningen e.V.

Aktuelles

© Faschingsgesellschaft Untergröningen e.V.2017
Ostalbumzug Am 20. Januar 2019 findet der 7. Ostalbumzug zum ersten Mal in Abtsgmünd und damit nicht in einer der großen Städte im Ostalbkreis statt. Unter dem Motto "Von der Ostalb für die Ostalb" werden tausende Narren durch die Straßen der Kochertalgemeinde ziehen. Wir, die Faschingsgesellschaft Untergröningen e.V. sind der Veranstalter dieses für Abtsgmünd außergewöhnlichen Events. Die Schirmherrschaft der Veranstaltung liegt bei Landrat Klaus Pavel und Bürgermeister Armin Kiemel. Die Faschingsgesellschaft Untergröningen e.V. feiert im Jahr 2019 auch ihr 22-jähriges Bestehen. Sonntag, den 20. Januar 2019 Zeitplan: 9:30 Uhr Narrenmesse in der St. Michaelskirche in    Abtsgmünd 10:30 Uhr Präsidenten u. Zunftmeisterempfang in der Zehntscheuer 12:00 Uhr Empfang der Sponsoren, sowie Gemeinde- u. Ortschaftsratsmitglieder im Rathaus 13:11 Uhr Start Ostalb-Umzug 2019 Allgemeine Information: Am 20. Januar 2019 veranstaltet die Faschingsgesellschaft Untergröningen e.V. in Zusammenarbeit mit der Gemeinde Abtsgmünd und dem Landratsamt Ostalbkreis den 7. Ostalb-Umzug Geplant ist ein Faschingsumzug, der sich direkt durch den Ortskern von Abtsgmünd schlängeln wird. Zu erwarten sind über 3900 Hästräger (Teilnehmer) und es ist mit ca.10.000 Besuchern zu rechnen (wetterabhängig). Im Anschluss an den Umzug findet in der Sporthalle der Kochertalmetropole eine After-Umzugsparty, sowie im Ausaal verschiedene Gardetanzvorführungen statt. Ab ca. 11:11 Uhr wird auf dem Rathausplatz eine Warmup Party und nach dem Umzug bis etwa 18:00 Uhr, eine After- Umzugsparty stattfinden. Diese wird durch die ortsansässige Gastronomie und die örtlichen Vereine bewirtet. Im Bereich Hauptstraße ( von Einmündung Dewanger Straße bis Einmündung Bachgasse ) wird eine Narrenmeile mit verschiedenen Ständen abgehalten.
Version für mobile Endgeräte
Faschingsgesellschaft Untergröningen e.V.